Die fünf Bereiche des schlagfertigen Humors

Lache und die Welt lacht mit Dir – Schnarche und Du schläfst allein.
Dr. Eckart von Hirschhausen

Lachen kann ganz verschiedene Ausprägungen haben: Wir prusten los, lachen uns krumm und schief, werden puterrot, manchmal lachen wir sogar bis die Bauchmuskeln schmerzen oder die Tränen kommen. Wer per Mail, SMS oder Chat sein Lachen zum Ausdruck bringen will, der rollt sich mit einem ROFL erstmal über den Boden, wer es diskreter liebt, begnügt sich mit einem verschmitzten Grinsen. Vom bassigen »Hohoho« bis zum sopranen »Hihihi« haben wir eine ganze Bandbreite an Ausdrucksformen für unser Lachen parat. Dabei ist Lachen richtig gesund: Über 80 Muskeln werden dabei aktiviert und die Forschung hat herausgefunden, dass nach einem gutem Gelächter unser Blut sehr viel mehr Abwehrstoffe transportiert als vorher. Wenn wir diesen Zustand bewusst herbeiführen wollen, müssen wir verstehen, was unser Lachen auslöst.

»Warum trägt ein Chirurg einen Mundschutz?«
 »Damit er nach der Operation das Messer nicht ableckt!«

Witze leben von der sogenannten Fallhöhe, dem Moment der Überraschung. Die Kunst ist also, diesen Überraschungseffekt für die Zuhörer herbeizuführen. Dabei folgen viele Gags feststehenden Konstruktionsschemata und greifen auf bewährte Stilmittel zurück. Das ist letztlich das Handwerk, mit dem jeder Comedy-Künstler, Kabarettist oder Gagschreiber seinen Lebensunterhalt verdient.
Schauen wir also einmal auf die wichtigsten Werkzeuge der Humor-Handwerker. Uns interessiert natürlich besonders, welche davon für den schnellen Konter geeignet sind.

Schlagfertiger Humor lässt sich in fünf Bereiche einteilen:

  • Ironie und Frotzeln
  • Bruch der Erwartung
  • Übertreibung
  • Absurditäten
  • Wortspiele

Zu jedem Bereich werde ich Ihnen in den folgenden Tagen Techniken zeigen, mit denen Sie Humor für Ihre Schlagfertigkeit nutzen können. Die nächsten Male beschäftigen wir uns mit den Techniken zum Bruch der Erwartungshaltung, der Ironie und dem Frotzeln. Und mit der Übertreibung, den Absurditäten und dem Wortspiel.

637237_web_R_by_fritz zühlke_pixelio.de

Lachen tut gut!

Fritz Zühlke / www.pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.